Montag, 13. März 2017

Winterberg, wir kommen!

Am Freitag Nachmittag starteten ein paar Betreuer der Hauptjugend gemeinsam mit 11 Kindern und reichlich Schlitten in Richtung Winterberg.
Nach ca. 2 Stunden Fahrt wurde das Gepäck inklusive all der Schlitten ausgeladen und gemeinsam zu Abend gegessen. Danach durften erstmal die Zimmer bezogen werden.
Am Abend fanden sich alle im Gruppenraum zusammen um ein paar Kennenlernspiele zu spielen. Allerdings waren alle sehr kaputt und gingen früh ins Bett.
Am Samstagmorgen ging es nach dem Frühstück mit Schneeklamotten und Schlitten in Richtung Rodelpiste. Den ganzen Tag konnten sich alle austoben und immer wieder die Piste runterfahren. Gegen 16 Uhr gingen dann alle gemeinsam zum Hostel zurück. Nach dem Abendessen haben wir dann verschiedene Spiele angeboten, die den Kindern sehr viel Spaß gemacht haben. Zum Abschluss des Tages wurde dann noch eine Nachtwanderung mit Fackeln gemacht.
Am nächsten Morgen wurden die Koffer gepackt und es ging noch ein letztes Mal auf die Rodelpiste. Um 14 Uhr stiegen wir dann wieder in den Bus und fuhren nach Hause.
Alle zusammen hatten wir sehr viel Spaß und im Nachhinein haben wir viel positives Feedback von den Eltern bekommen.

-Bilder folgen noch-